Musik-Show: „Aber bitte mit UDO!“

Martin Glönkler war und ist ein großer Fan des deutschsprachigen Komponisten und Sängers. Das Schaffen von Udo Jürgens umfasst rund 1000 komponierte Lieder und über 100 Millionen verkaufte Tonträger. Grund genug für Glönkler ihm einen eigenen Abend zu widmen.
 In einem 2 Stunden-Programm spielt und singt Glönkler ausschließlich Songs von Udo Jürgens. Neue und alte, bekannte und unbekannte Songs, verknüpft mit zahlreichen Geschichten und Anekdoten rund um den Großmeister des deutschen Schlagers.
Dieses Programm ist sowohl solistisch, im Quartett (Klavier / Bass / Schlagzeug / Gitarre) als auch in großer Besetzung (bis zu 8 Musiker) möglich.

Die Weiler Zeitung schrieb am 24.6.2015:

Die aktuellen Termine finden Sie auf der Hauptseite „Home“.

Hier gibt ein Video des „Aber bitte mit UDO!“-Auftritts vom 4.6.2016 in Weil mit Band

Hier sehen sie Impressionen eines LIVE-Auftritts von „Aber bitte mit UDO“ mit großer Besetzung

Zum Reinhören: Ein ehrenwertes Haus

 

  • Merci Grand Prix!

Nicht erst seit Lena Meyer-Landruts überraschendem Grand Prix Sieg, sondern bereits seit 2006 bietet Martin Glönkler ein Abendprogramm rund um den Eurovision Song Contest (Grand Prix d’Eurovision de la Chanson) an. Ein Abend mit bekannten und unbekannten Grand Prix Hits, incl. zahlreicher kuriosen Geschichten und einer Publikumsabstimmung über den besten Grand Prix Hit aller Zeiten.

Termine und Infos unter: www.mercigrandprix.de

 

  • Theater L.U.S.T. – Improvisationstheater

Bereits seit über 10 Jahren begleitet Glönkler die Improvisationstheatergruppe „L.U.S.T.“ (Lachen, Unterhaltung, Show und Theater) am Keyboard oder Klavier.
Das Besondere beim Impro-Theater ist: Hier gibt es keinen gelernten Text und kein vorbereitetes Stück. Nein, jede Szene entsteht aus dem Stehgreif, aus dem Augenblick heraus, und das oftmals nach den Vorgaben des Publikums. Sehr bekannt ist das Format „Theater-Sport“, bei dem zwei Gruppen gegeneinander improvisieren, um so die Gunst des Publikums zu erringen.

Termine und Infos unter: www.theater-lust.de

  • SisterZone

Wer wollte nicht schon immer mal 3 hübsche junge Damen gleichzeitig begleiten?
Martin Glönkler darf das bei dem Gesangs-Trio: SisterZone.
Drei zauberhafte Damen singen Jazz-, Pop- und Gospelsongs, raffiniert arrangiert und charmant und sexy vorgetragen. Und Martin Glönkler begleitet sie (auf dem Klavier).

Termine und Infos unter: www.sisterzone.net

Hier gibt’s eine Hörprobe von SisterZone

  • „Und Gott erschuf die Frau … Warum eigentlich?“

Infos unter: www.laladom.com/gotterschufdiefrau.pdf